Waschanleitung für farbige Stickereien

Maschinenstickgarn ist grundsätzlich stickecht , d. h. wasch- und lichtecht,jedoch nicht bleichbeständig.
Trotz der Farbechtfärbungen sollten einige Grundregeln bei der Wäsche beachtet werden:

1. Grundsätzlich mit möglichst viel Waschflotte arbeiten, damit der bestickte Gegenstand frei schwimmen kann und nicht gepresst wird.

2. Nach dem Waschen sofort spülen und auf kein Fall in nassem Zustand ligen lassen.

3. Nur Feinwaschmittel für bunte Wäsche verwenden, da die optischen Aufheller von Vollwaschmitteln Farbtonveränderungen verursachen können.

4. Für das Entfernen von Flocken keine Bleichmittel oder Entfärber verwenden.

5. STICKEREI können chemisch gereinigt werden.

6.Bügeln - Vor dem Bügeln anfeuchten.Anschließend von links bügeln. Es ist grundsätzlich günstiger ,die Temperatur etwas niedriger zu wählen.